Kongress der Electronics Manufacturing Services-Branche

Hinweis: Die Veranstaltung wurde verschoben.

Neues Datum: 2. September 2021
im Mainfrankensäle Veitshöchheim

Hier geht es zur ANMELDUNG.

Der EMS-Tag gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen der Electronics Manufacturing Services-Branche. Geschäftsführer und Führungskräfte von EMS-Providern (Electronics Manufacturing Services-Provider), Inhouse-Fertigern und deren Zulieferer treffen sich in Würzburg, um sich über Themen, die die Branche bewegen, zu informieren.

Dies waren einige der Agenda-Highlights der Veranstaltung 2020

Die Europäische EMS-Industrie in Zahlen: Gewinner und Verlierer, Chancen und Risiken

Dieter Weiss
Referent: Dieter G. Weiss, Autor der in4ma-Statistik

Die Technologie Roadmap 2025 des ZVEI und ihre Bedeutung für die Elektronikbranche

Bernd Enser
Referent: Bernd Enser, Chief Operating Officer Semikron, Leiter Technische Kommission und Vorstandsmitglied ZVEI

Kapitalismus ohne Kapital: Warum Humankapital im Zeitalter der Digitalisierung wichtiger wird

Prof. Gerald Mann
Referent: Prof. Dr. Gerald Mann, Volkswirt und Studienleiter der FOM München

Lesen Sie hier in unserem Veranstaltungsrückblick über die aktuellen und ukünftigen Entwicklungen im EMS-Markt.

Aussteller 2021